Xantener Dom - Orgelbau Martin Scholz

Orgelbau Martin Scholz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Xantener Dom

Dispositionen

1. Bordun 8' Baß    C-h° Holz
2. Bordun 8' Disc.   ab c' Zinn
3. Holzflöte 8'    ab c'
4. Octave 4‘    C – e° Quintade, ab f° offen Zinn
5. Rohrflöte 4'    C-e° Holz  ab f° Zinn
6. Principal 2'    C-f³ Zinn
7. Sesquialtera‘  2 2/3‘ + 1 3/5‘  ab c’

Transponiervorrichtung nach 415 Hz     


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü