St. Clemens Bergisch Gladbach - Orgelbau Martin Scholz

Orgelbau Martin Scholz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

St. Clemens Bergisch Gladbach

Dispositionen

I. Hauptwerk (C-a³)
1. Bordun 16’
2. Prinzipal 8’
3. Harmonieflöte 8’
4. Salicional 8’
5. Octave 4’
6. Holzflöte 4‘
7. Quinte 2 2/3‘
8. Superoctave 2‘   Auszug aus der Mixtur
8.a Mixtur 2‘  
9. Cornett 8’    ab b°
10. Trompete 8’
Tremulant

II. Schwellwerk (C-a³)
11. Rohrflöte 8‘    aus der alten Orgel
12. Gambe 8‘
13. Vox coelestis 8’
14. Traversflöte 4’
15. Violine 4‘
16. Sesquialtera 2 2/3‘ + 1 3/5‘  2 2/3‘ als Vorabzug
17. Octavin 2‘    überblasend
18. Harmonietrompete 8’
19. Fagott-Oboe 8’
Tremulant

Pedal (C-g’)
20.  Principal 16’   aus der alten Orgel
21a.Oktavbass 8’
22.  Subbass 16’    
22a.Gedacktbass 8’
23.  Posaune 16’
23a.Posaune 8’

Koppeln

I / P
II / P
II4’ / P
II / I
II16’ / I
II 16’/ II
      


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü